islamkingdomfaceBook islamkingdomtwitter


Und vor dir entsandten Wir (auch) nur Männer, denen Wir die Offenbarung gegeben haben; so fragt die, welche die Ermahnung besitzen, wenn ihr (etwas) nicht wisset.

(Wir entsandten sie) mit den deutlichen Zeichen und mit den Büchern; und zu dir haben Wir die Ermahnung hinabgesandt, auf daß du den Menschen erklärest, was ihnen hinabgesandt wurde, und auf daß sie nachdenken mögen.

Sind denn jene, die Böses planen, sicher da vor, daß Allah sie nicht in die Erde versinken läßt, oder daß die Strafe nicht über sie kommen wird, wenn sie es nicht ahnen?

Oder (sind jene sicher davor,) daß Er sie nicht in ihrem Hin und Her ergreift, so daß sie nicht imstande sein werden, dies zu vereiteln?

Oder (sind jene sicher davor,) daß Er sie nicht durch vorgewarnte Vernichtung erfaßt? Euer Herr ist wahrlich Gütig Barmherzig.

Haben sie denn nicht gesehen, wie die Schatten eines jeden Dings, das Allah erschuf, sich nach rechts und nach links wenden und sich vor Allah niederwerfen, während sie gedemütigt werden?

Und was an Geschöpfen in den Himmeln und auf Erden ist, wirft sich vor Allah in Anbetung nieder; genauso die Engel, und sie betragen sich nicht hochmütig.

Sie fürchten ihren Herrn über sich und tun, was ihnen befohlen wird.

Und Allah hat gesprochen: "Nehmet euch nicht zwei Götter. Er ist der Einzige Gott. So fürchtet Mich allein."

Und Sein ist, was in den Himmeln und auf Erden ist, und Ihm gebührt die immerwährende Furcht. Wollt ihr also einen anderen fürchten außer Allah?

Was ihr Gutes habt - es ist von Allah; und wenn euch ein Schaden trifft, dann fleht ihr Ihn um Hilfe an.

Doch wenn Er dann den Schaden von euch hinwegnimmt, seht, da (beginnt) ein Teil von euch, ihrem Herrn Götter zur Seite zu stellen