islamkingdomfaceBook islamkingdomtwitter


Doch Wir haben ihnen die Wahrheit gebracht, und wahrlich, sie leugnen (sie).

Allah hat Sich keinen Sohn genommen, noch ist irgendein Gott neben Ihm: sonst würde jeder Gott mit sich fortgenommen haben, was er erschaffen hätte, und die einen von ihnen hätten sich sicher gegen die anderen erhoben. Gepriesen sei Allah (und Erhaben) über all das, was sie beschreiben!

(Er ist) der Kenner des Verborgenen und des Offenbaren! Erhaben ist Er darum über das, was sie Ihm beigesellen.

Sprich: "Mein Herr, wenn Du mich schauen lassen willst, was ihnen angedroht wird

dann, mein Herr, setze mich nicht zu dem Volk der Frevler."

Und Wir haben wahrlich die Macht, dich schauen zu lassen, was Wir ihnen androhen.

Wehre das Böse mit dem ab, was das Beste ist. Wir wissen recht wohl, was für Dinge sie behaupten.

Und sprich: "Mein Herr, ich nehme meine Zuflucht bei Dir vor den Einflüsterungen der Satane.

Und ich nehme meine Zuflucht bei Dir, mein Herr, damit sie sich mir nicht nähern."

Wenn dann der Tod an einen von ihnen herantritt, sagt er: "Mein Herr, bringe mich zurück

auf daß ich Gutes tue von dem, was ich unterlassen habe." Keineswegs, es ist nur ein Wort, das er ausspricht. Und hinter ihnen liegt eine Trennstrecke zurück bis zu dem Tage, an dem sie auferweckt werden.

Wenn dann der Stoß in den Sur erfolgt ist, gibt es zwischen ihnen an jenem Tage keine Verwandtschaftsbande (mehr), und sie werden einander nicht befragen.

Dann werden die, deren Waagschalen schwer sind, die Erfolgreichen sein.

Jene aber, deren Waagschalen leicht sind, werden die sein, die ihrer selbst verlustig gegangen sind; in Gahannam werden sie auf ewig bleiben.

Das Feuer wird ihre Gesichter verbrennen, und sie werden darin mißgebildet sein.