islamkingdomfaceBook islamkingdomtwitter


Ihr Gruß an dem Tage, da sie Ihm begegnen, wird sein: "Frieden!" Und Er hat für sie einen ehrenvollen Lohn bereitet.

O Prophet, Wir haben dich als einen Zeugen, als Bringer froher Botschaft und als Warner entsandt

und mit Seiner Erlaubnis als einen Ausrufer zu Allah und als eine lichtspendene Leuchte.

Und verkünde den Gläubigen die frohe Botschaft, daß ihnen von Allah große Huld zuteil werde.

Und gehorche nicht den Ungläubigen und den Heuchlern und beachte ihre Belästigung nicht, und vertraue auf Allah; denn Allah genügt als Beschützer.

O ihr, die ihr glaubt! Wenn ihr gläubige Frauen heiratet und euch dann von ihnen scheiden lasset, ehe ihr sie berührt habt, so besteht für euch ihnen gegenüber keine Wartefrist, die sie einhalten müßten. Darum beschenkt sie und entlaßt sie auf geziemende Weise.

O Prophet, Wir erlaubten dir deine Gattinnen, denen du ihre Brautgabe gegeben hast, und jene, die du von Rechts wegen aus (der Zahl) derer besitzt, die Allah dir als Kriegsbeute gegeben hat, und die Töchter deines Vaterbruders und die Töchter deiner Vaterschwestern und die Töchter deines Mutterbruders und die Töchter deiner Mutterschwestern, die mit dir ausgewandert sind, und jedwede gläubige Frau, die sich dem Propheten schenkt, vorausgesetzt, daß der Prophet sie zu heiraten wünscht; (dies gilt) nur für dich und nicht für die Gläubigen. Wir haben bereits bekanntgegeben, was Wir ihnen bezüglich ihrer Frauen und jener, die sie von Rechts wegen besitzen, verordnet haben, so daß sich (daraus) keine Verlegenheit für dich ergibt. Und Allah ist Allverzeihend, Barmherzig.