islamkingdomfaceBook islamkingdomtwitter


Und da wandten Wir dir eine Schar Ginn zu, die den Quran vernehmen konnten; und als sie bei ihm zugegen waren, sprachen sie: "Hört zu", und als er zu Ende war, kehrten sie zu ihrem Volk zurück (und) warnten (es)

Sie sprachen: "O unser Volk, wir haben ein Buch gehört das nach Moses herabgesandt worden ist (und) welches das bestätigt, was schon vor ihm da gewesen ist; es leitet zur Wahrheit und zu dem geraden Weg.

O unser Volk, hört auf Allahs Rufer und glaubt an Ihn. Er wird euch eure Sünden vergeben und euch vor qualvoller Strafe schützen.

Und der, der nicht auf Allahs Rufer hört, kann (ihm) nicht auf Erden entrinnen, noch kann er Beschützer außer Ihm haben. Solche befinden sich in einem offenkundigen Irrtum."

Haben sie nicht gesehen, daß Allah, Der die Himmel und die Erde erschuf und bei ihrer Erschaffung nicht müde wurde, auch vermag, die Toten lebendig zu machen? Wahrlich, Er hat Macht über alle Dinge.

Und an dem Tage, an dem die Ungläubigen dem Feuer ausgesetzt werden (, heißt es): "Ist dies nicht die Wahrheit?" Sie werden sagen: "Doch, bei unserem Herrn." Er spricht dann: "So kostet nun die Strafe dafür, daß ihr ungläubig waret."

So gedulde dich denn, wie es die Gesandten taten, die geduldig waren; und überhaste dich nicht ihretwegen. An dem Tage, an dem sie das schauen, was ihnen angedroht wird, wird es ihnen vorkommen, als hätten sie nur eine Stunde eines Tages (im Grabe) verweilt. (Dies ist) eine Ermahnung! Soll niemand anders als das frevelnde Volk vertilgt werden!